Europa
stop-mutilation e.v.
Afrika
 
       Gegen die Beschneidung von Mädchen in Europa und Afrika
  
Startseite
Beratungsstelle
Medizinische Sprechstunde
Rekonstruktion
Flüchtlinge
Angebot für Schulen
Engagiert euch!
Informationen
Newsletter
Materialien
Literatur
Krankenhaus
Umschulung von
Beschneiderinnen
Schulprojekt
Partnerorganisation
Archiv
Über uns
Vorstand & Satzung
Fördermitglied werden
Spenden
Kontakt
Presse
Impressum

Startseite | News und Termine | News vom 28.06.2007

Düsseldorf, den 28.06.2007

"Puntland 1 - 15"

Eine Fotoausstellung von Torsten Schöniger

vom 28. Juni bis 3. August 2007
im Landtag NRW, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Die Ausstellung "Puntland 1-15" beschäftigt sich mit den Menschen und Lebensbedingungen in Somalia. Während seines Aufenthaltes in der Region Puntland, bei dem der Düsseldorfer Fotograf viel Leid, aber noch mehr Schönheit gesehen hat, ist die Fotoserie entstanden. Torsten Schöniger hat das dort Erlebte durch seine Kunst verarbeitet und zum Ausdruck gebracht. Seine Werke sind eine Verbindung von Emotionalität und Realität, die den Betrachter wachrütteln und zudem die Aufmerksamkeit für das Thema weibliche Genitalverstümmelung erhöhen sollen. Gegen diese Menschenrechtsverletzung setzt sich Torsten Schöniger seither ein.

Newsletter bestellen